Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kontaktieren Sie uns! +49 5 21. 5 81 - 20 89
DE

Vorträge zum Thema Adipositas – Therapie, OP, Hautstraffung

Ort: Klinikum Bielefeld - Rosenhöhe, Großer Seminarraum

Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die durch krankhaftes Übergewicht gekennzeichnet ist und sowohl körperlich als auch sozial erhebliche Einschränkungen für Betroffene mit sich bringen kann. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Bewegungsmangel und falscher Ernährung bis hin zu genetischer Veranlagung und anderen Krankheiten. Die Adipositas Klinik am Klinikum Bielefeld - Rosenhöhe verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zur Behandlung dieser Erkrankung, indem sie nicht nur die physischen, sondern auch die psychischen Aspekte berücksichtigt. Ein wichtiger Baustein der Adipositas-Behandlung ist das Multimodale Konzept (MMK). Es kombiniert eine gezielte Ernährungstherapie, ausreichend Bewegung und im Bedarfsfall eine Verhaltenstherapie. Diese drei Komponenten zusammen können unterstützend oder zur Vorbereitung einer Operation eingesetzt werden.

Nach starker Gewichtsreduktion, auch im Zusammenhang mit bariatrischen Operationen, kann ein Hautüberschuss an Bauch, Oberschenkeln oder Oberarmen auftreten. Die Plastische Chirurgie spielt eine wichtige Rolle für betroffene Patientinnen und Patienten. Ist die Haut nämlich nicht in der Lage, sich von alleine zurückzubilden, ist eine plastische Operation die einzige Möglichkeiten zur Korrektur des Hautüberschusses – hier stehen im Klinikum Bielefeld moderne Operationsmethoden zur Verfügung.

Um über die Schwerpunkte des Multimodalen Konzepts und die Möglichkeiten der Hautstraffung nach starkem Gewichtsverlust aufzuklären, findet am Mittwoch, den 10.04.2024 um 18.00 Uhr im Klinikum Bielefeld – Rosenhöhe eine Veranstaltung der Adipositas Klinik und der Klinik für Plastische, Wiederherstellungs- und Ästhetische Chirurgie – Handchirurgie statt.

Im Anschluss an die Impulsvorträge von Dr. Herbig und Dr. Frerichs gibt es die Möglichkeit, Fragen zu den Themen zu besprechen. Zudem präsentieren sich Angebote der Adipositas-Selbsthilfe.

Titel:
Bürger fragen – Ärzte antworten: Adipositas

  • Herbig: „Mein Weg zur OP – Multimodales Konzept leicht erklärt“
  • Frerichs: „Mein Weg nach der OP – Hautstraffung nach starkem Gewichtsverlust“

Mit:
Dr. med. Beate Herbig, Chefärztin der Adipositas Klinik
Dr. med. Onno Frerichs, Chefarzt der Klinik für Plastische, Wiederherstellungs- und Ästhetische Chirurgie - Handchirurgie

Ort:                      
Großer Seminarraum, U1, Klinikum Bielefeld - Rosenhöhe, An der Rosenhöhe 27, 33647 Bielefeld  

Zeit:
Mittwoch, 10.04.2024, ab 18:00 Uhr

Plätze begrenzt, ohne Anmeldung, kostenlos

Zurück

Weitere Veranstaltungen

23 Apr 2024
Ort: Klinikum Bielefeld - Mitte, Seminarraum 3
24 Apr 2024
Ort: Klinikum Bielefeld - Mitte, Seminarräume
25 Apr 2024
Ort: Stadthalle Bielefeld

Klinikum Bielefeld gem.GmbH

Pressestelle/ Marketing/
Kommunikation

pressestelle@klinikumbielefeld.de
Teutoburger Str. 50
33604 Bielefeld

Social Media

Copyright 2024. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close