Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kontaktieren Sie uns! +49 5 21. 5 81 - 20 89
DE

Unsere News

Willkommen in unserem Newsroom! Immer auf dem neuesten Stand bleiben - hier findet ihr News, Bilder und Videos sowie interessante Daten und Fakten rund um das Klinikum Bielefeld.

Das Klinikum Bielefeld, mit seinen drei Standorten Mitte, Rosenhöhe und Halle (Westf.) hat sich dazu verpflichtet, Nachhaltigkeit als festen Bestandteil der Unternehmenskultur zu etablieren. Da die umfassende Ausrichtung auf Nachhaltigkeitsziele alle Bereiche des Unternehmens betrifft, wurde die Stabsstelle Nachhaltigkeit im Oktober 2023 neu geschaffen.

Am Klinikum Halle in der Winnebrockstraße sind zwei neue öffentliche Ladesäulen in Betrieb gegangen. Halles Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge wächst weiter: Erst kürzlich haben die T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (TWO) ihren neuen Ladeparkplatz am Geschäftsstandort, Gartnischer Weg 127, eröffnet, nun sind auch zwei neue Ladesäulen am Klinikum (Winnebrockstraße 1) in Betrieb genommen worden. Diese wurden von der TWO gespendet und verfügen über jeweils zwei Ladepunkte mit einer Leistung von 22 kW.

Peter und Carola Steiner sind zurzeit mit dem Rad durch NRW unterwegs. Sie unterstützen die Aktion „Jeder Meter zählt“ der Deutschen ILCO e.V. und dessen Landesverbandes NRW zum Welt-Stoma-Tag 2024. Das Ehepaar aus Köln, Mitglieder der ILCO Region-Rhein-Erft-Sieg, war unterwegs in Bielefeld und besuchte am Tag des Ehrenamtes 22.5.24 das KrankenhausMuseum Bielefeld, welches ebenfalls von Ehrenamtlichen geführt wird.

Das Klinikum Bielefeld freut sich, die Ernennung von Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Bernd Bittersohl zum neuen Direktor der Universitätsklinik für Orthopädie am Standort Klinikum Bielefeld - Mitte bekannt zu geben. Mit dieser wichtigen Personalie geht auch seine Berufung an die Medizinische Fakultät der Universitätsklinik OWL der Universität Bielefeld einher. Diese Doppelfunktion verdeutlicht das Engagement des Klinikums, erstklassige Patientenversorgung mit zukunftsorientierter medizinischer Forschung und Lehre zu verbinden.

Die Landesbeauftragte der Grünen Damen und Herren der Evangelischen Kranken- und Alten-Hilfe e.V. besuchte im April 2024 die Grünen Damen und Herren am Klinikum Bielefeld.

Am 15. Mai 2024 erreicht das Klinikum Bielefeld einen wichtigen Meilenstein im Rahmen seiner Expansions- und Modernisierungsinitiativen. Mit dem Richtfest des neuen Notfall- und Intensivmedizinischen Zentrums (NIZ) am Standort Bielefeld Mitte blickt die ganze Stadt auf die Fertigstellung eines hochmodernen Medizinkomplexes. Dieses zukunftsweisende Projekt auf rund 7.700 Quadratmetern steht für die Verbesserung der medizinischen Versorgung einer ganzen Region.

Ein neues Kapitel beginnt am Klinikum Bielefeld in der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie: Am 02. April 2024 hat Univ.-Prof. Dr. med. Christiane Ruth Matuschek den Posten der Direktorin übernommen. Mit ihrem Antritt ist Prof. Matuschek zur Universitätsprofessorin an der Medizinischen Fakultät der Universitätsklinik OWL der Universität Bielefeld ernannt. Diese Doppelfunktion unterstreicht die Bedeutung der Strahlentherapie in der modernen Medizin und die Rolle Bielefelds als Zentrum medizinischer Forschung und Behandlung.

Das war eine besondere Zeugnisübergabe an 14 Studierende der Fachhochschule des Mittelstands (FHM): Sie sind unter den ersten Hebammen in ganz Deutschland, die grundständig akademisch ausgebildet wurden. Sie alle haben ihr Studium der Hebammenwissenschaft in den vergangenen 3,5 Jahren sehr engagiert und voller Elan vorangetrieben und konnten nun ihre Bachelorarbeiten und die Urkunden der staatlichen Prüfung entgegennehmen. Zu feierlichen Zeugnisübergabe kam auch Landrat Jürgen Müller, der es sich nicht nehmen ließ, als Sponsor „seinen“ Hebammen zu gratulieren.

Mit tiefer Trauer und großer Dankbarkeit nehmen die Mitarbeitenden des Klinikums Bielefeld Abschied von Frau Ingrid Gerstenberg, der langjährigen Leiterin der Grünen Damen am Klinikum Bielefeld, die nach 24 Jahren unermüdlichen Einsatzes für das Wohl der Patientinnen und Patienten verstorben ist. Ihr Engagement begann im Jahr 2000, motiviert durch persönliche Erfahrungen, und wurde zur Lebensaufgabe, in der sie mit Herzlichkeit und Fürsorge vielen Menschen im Klinikum zur Seite stand.

Klinikum Bielefeld gem.GmbH

Pressestelle/ Marketing/
Kommunikation

pressestelle@klinikumbielefeld.de
Teutoburger Str. 50
33604 Bielefeld

Social Media

Copyright 2024. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close